Ping

Ping - Handaufzucht

Bild 1 von 15


Alter
ca. 15.03.2017

Geschlecht
männlich

Rasse
Siammix

Kastriert
nein

Geimpft
ja

Gechippt
ja

Katzenaids (FIV)
negativ

Leukose (FeLV)
POSITIV

Katzenverträglich
ja

Hundeverträglich
denkbar

Kinder
ab Grundschul-Alter

Handicap
keins

Haltung
Wohnungshaltung

Aufenthaltsort
Fuerteventura

Ping wurde wie viele seiner Artgenossen mutterlos ausgesetzt. Er war viel zu jung um zu überleben, ohne sein Pflegefrauchen und die Aufzuchtmilch wäre er gestorben. Ping ist ein aktiver, verspielter Kater.

Leider trägt er den Katzenleukosevirus in sich, bestätigt durch 2 Bluttests. Er kann somit nur in Wohnungshaltung vermittelt werden und zu ebenfalls FeLV positiven Katzen. Die braucht er auch zum Toben. Bei "guter" Haltung kann auch Ping ein langes, unbeschwertes Leben haben.

Zur Adoptions-Bewerbung

Zum Patenschaftsantrag

Adoption:
So geht's

SetCards:
Druck mich aus

Geschafft:
Seelen, die ein neues Zuhause gefunden haben.