Kater Raico

Bild 1 von 15


Raico wurde zusammen mit seiner Schwester ausgesetzt. Doch die beiden Katzen hatten Glück und wurden in Fuerteventura adoptiert. Leider bekam dann Raico gesundheitliche Probleme, er hatte Harnsteine in der Blase und die setzen sogar die Harnröhre zu. Als Futterumstellung, Medikamente, Spülungen nicht mehr halfen und es ihm lebensbedrohlich schlechter ging, entscheiden wir uns zur OP. Seitdem geht es Raico wieder gut, er ist aber auf Spezialfutter angewiesen. Da dies das Budget seiner Halterin übersteigt, übernehmen wir die Kosten. Es wäre schön, wenn Sie uns mit der Übernahme einer Patenschaft unterstützen würden.

Zum Patenschaftsantrag